Jetzt läuft auf Radio Hannover:
Aktuelle Nachrichten aus Hannover und der Region - Radio Hannover - die Stimme der Stadt auf 100,0

Aktuelle News aus Hannover und der gesamten Region

  • ++ Sexarbeiterin aus Stöcken getötet: 12 Jahre Haft für die Täter ++
    ++ Sexarbeiterin aus Stöcken getötet: 12 Jahre Haft für die Täter ++
    Informationen
    Datum: 16 Mai 2022
    Im Prozess um die getötete Sexarbeiterin aus Stöcken ist am Montag ein Urteil gefallen. Die beiden Täter müssen jeweils für 12 Jahre in Haft. Das Landgericht Hannover sprach die Angeklagten wegen gemeinschaftlichen Raubes mit Todesfolge schuldig. Anfangs lautete der Vorwurf noch Mord, doch davon rückten sowohl die Staatsanwaltschaft als auch die Kammer am Ende ab. Das Landgericht geht in seiner Urteilsbegründung davon aus, dass die beiden 25 und 35 Jahre alten Männer, nicht die Absicht hatten, die Prostituierte in ihrem Wohnungsbordell... Weiterlesen
  • ++ Frau klaut fast 190 Fische aus Garbsener Baumarkt ++
    ++ Frau klaut fast 190 Fische aus Garbsener Baumarkt ++
    Informationen
    Datum: 16 Mai 2022
    Ungewöhnlicher Laden-Diebstahl einer Wiederholungstäterin: In Garbsen hat eine Frau aus Ahlem etliche Aquarienfische aus einem Baumarkt gestohlen. Insgesamt 186 Fische schaffte sie in mehreren Diebeszügen aus dem Geschäft. In der Zooabteilung des Baumarktes war das Verschwinden der großen Menge an Fischen bereits aufgefallen und so legte man sich dort auf die Lauer. Ein Ladendetektiv konnte die Frau auf frischer Tat ertappen. Gegenüber der Polizei gab die 47-Jährige den Diebstahl zu. Sie erzählte, dass sie ein großes Aquarium zu Hause besitze... Weiterlesen
  • ++ Aggressive Jugendliche greifen Zugpersonal an ++
    ++ Aggressive Jugendliche greifen Zugpersonal an ++
    Informationen
    Datum: 16 Mai 2022
    Zwei aggressive Jugendliche haben das Zugpersonal einer S-Bahn angegriffen. Die 14- und 19-Jährigen waren auf der Fahrt von Hildesheim nach Hannover aufgefallen, weil sie keine Maske trugen und auch keine Fahrkarte vorweisen konnten. Darauf angesprochen, beleidigten sie den Zugbegleiter auf das Übelste und bedrohten ihn. Der verängstigte Kontrolleur rief weiteres Zugpersonal zur Unterstützung und alarmierte die Bundespolizei. In Sehnde versuchten die beiden Jugendlichen die S-Bahn gewaltsam zu verlassen und griffen das Zugpersonal an. Trotz... Weiterlesen
  • ++ Letztes Spiel: Maina trifft doppelt für 96 ++
    ++ Letztes Spiel: Maina trifft doppelt für 96 ++
    Informationen
    Datum: 16 Mai 2022
    Hannover 96 hat das letzte Saisonspiel gestern 3:2 gewonnen. Gegen Ingolstadt erzielte Linton Maina gleich zwei Tore. Für ihn war es das letzte Spiel bei den Roten, er wird Hannover 96 nun verlassen und voraussichtlich in die erste Bundesliga wechseln. Für die Vereinskanäle gab Maina nach dem Spiel ein Interview. Darin betonte er, wie sehr er den Verein vermissen werde. Er sprach von einem emotionalen Abschied. 
  • ++ Automatensprengung: Explosion in Altwarmbüchen ++
    ++ Automatensprengung: Explosion in Altwarmbüchen ++
    Informationen
    Datum: 16 Mai 2022
    Ein lauter Knall hat in der Nacht zu Sonntag Anwohner in Altwarmbüchen geweckt. Vier Unbekannte Täter haben dort einen Geldautomaten gesprengt. Nach bisherigen Erkenntnissen des Kriminaldauerdienstes erschütterte die Explosion gegen 02:35 Uhr den Ortsteil von Isernhagen. Anwohner die wach geworden waren, beobachteten vier Personen im Vorraum eines Geldinstitutes an der Bothfelder Straße. Sie riefen die Polizei, doch noch bevor die Beamten eintrafen flüchteten die Täter schon mit einem Wagen in Richtung Autobahn. Die anschließende Fahndung mit... Weiterlesen
  • ++ Feuerlöscher geklaut: Autos in Springe besprüht ++
    ++ Feuerlöscher geklaut: Autos in Springe besprüht ++
    Informationen
    Datum: 16 Mai 2022
    Mit einem geklauten Feuerlöscher haben Unbekannte am Wochenende fünf Autos und einen Anhänger eingesprüht. Nach Angaben der Polizei in Springe, war der Feuerlöscher in der Nacht von Samstag auf Sonntag an einer Tankstelle in der Völksener Straße gestohlen worden. In genau der gleichen Straße machten sich die Unbekannten daran abgestellte Wagen mit Löschpulver zu besprühen. Fünf Autos und ein Anhänger wurden eingesprüht. Die Polizei in Springe bittet um Hinweise.
  • ++ 5 Millionen Euro Schaden: Sporthallen nach Feuer einsturzgefährt ++
    ++ 5 Millionen Euro Schaden: Sporthallen nach Feuer einsturzgefährt ++
    Informationen
    Datum: 13 Mai 2022
    Die beiden Turnhallen sind zerstört und einsturzgefährdet - der Schaden beläuft sich auf mindestens 5 Millionen Euro. Doch was zu dem verheerenden Feuer auf dem Gelände der Schillerschule in Kleefeld geführt hat, ist noch unklar. Die Brandermittler der Polizei konnten am Freitag nur einen Teil der Gebäude untersuchen. Weitere Ermittlungen vor Ort folgen, sobald die Statik der Gebäude es zulässt. Die Kriminalpolizei ermittelt nach eigenen Angaben in alle Richtungen. Sie sucht Zeugen, die etwas zum Ausbruch des Feuers sagen können oder... Weiterlesen
  • ++ Kontaktladen Mecki wird Ende Mai umgebaut ++
    ++ Kontaktladen Mecki wird Ende Mai umgebaut ++
    Informationen
    Datum: 13 Mai 2022
     Der Kontaktladen Mecki am Raschplatz wird umgebaut. Die Anlaufstelle für Hannovers Obdachlose soll saniert, modernisiert und räumlich so verändert werden, dass medizinische Angebote und die soziale Beratungen mehr Raum erhalten. Denn die Nachfrage steigt. Jeden Tag kommen nach Angaben des Diakonischen Werkes mindestens 150 Hilfesuchende in den Kontaktladen. Die Umbaumaßnahmen am Mecki beginnen am 23. Mai und sollen voraussichtlich zwei Wochen andauern.  In dieser Zeit wird der Kontaktladen aber nicht geschlossen. Die Umbaumaßnahmen sind so... Weiterlesen
  • ++ Alte Stollen in Ahlem: Das ist der Termin für die Bürgerversammlung ++
    ++ Alte Stollen in Ahlem: Das ist der Termin für die Bürgerversammlung ++
    Informationen
    Datum: 13 Mai 2022
    Wie geht es weiter mit den Ahlemer Asphaltgruben? Erst Donnerstag hatte die Stadt ein zweites Wohnhaus räumen lassen wegen akuter Einsturzgefahr. Nun will Stadtbaurat Thomas Vielhaber im Rahmen einer Bürgerversammlung Auskunft geben, zusammen mit Experten unter anderem vom Landesamt für Bergbau, Energie und Geologie. Der Termin dafür ist Dienstag der 24. Mai um 18.30 Uhr in der Aula der Grundschule „In der Steinbreite“, wie die Stadt am Freitag mitteilte. Dort soll mit den betroffenen Anwohnerinnen und Anwohnern über die Ergebnisse der... Weiterlesen
  • ++ Schillerschule in Kleefeld: Feuerwehr löscht restliche Glutnester ++
    ++ Schillerschule in Kleefeld: Feuerwehr löscht restliche Glutnester ++
    Informationen
    Datum: 13 Mai 2022
    Auch wenn das Feuer an der Schillerschule in Kleefeld um viertel nach eins Freitagfrüh aus war – die Feuerwehr war am Vormittag noch mit Einsatzkräften und Fahrzeugen vor Ort, um Glutnester abzulöschen. Ein erneutes Entfachen des Feuers in den beiden Turnhallen der Schule solle so verhindert werden, teilte die Feuerwehr mit. Die Einsatzkräfte waren Donnerstagabend um kurz nach acht alarmiert worden. Drei Löschzüge und neun Freiwillige Feuerwehren waren vor Ort. Sie verhinderten ein Übergreifen des Feuers auf andere Bereiche der Schule wie... Weiterlesen
  • ++ Garbsen: Auto kommt von Straße ab und prallt gegen Baum ++
    ++ Garbsen: Auto kommt von Straße ab und prallt gegen Baum ++
    Informationen
    Datum: 13 Mai 2022
    Schwerer Unfall Freitagfrüh bei Garbsen: Auf der Kreisstraße 315 zwischen Otternhagen und Frielingen ist gegen halb acht ein Auto von der Straße abgekommen und gegen einen Baum geprallt. Der 83 Jahre alte Fahrer wurde dabei schwer verletzt, wie die Polizei mitteilte. Er musste in ein Krankenhaus gebracht worden. Warum der Wagen von der Straße abkam, war zuletzt noch unklar. Die L315 musste voll gesperrt werden.
  • ++ ÖPNV: 9-Euro-Monatsticket soll ab 21. Mai verkauft werden ++
    ++ ÖPNV: 9-Euro-Monatsticket soll ab 21. Mai verkauft werden ++
    Informationen
    Datum: 13 Mai 2022
    Das geplante 9-Euro-Monatsticket für den Nahverkehr soll hier bei uns am 21. Mai in den Verkauf gehen – allerdings muss der Bundesrat dem Projekt am Tag davor noch zustimmen. Man habe alles vorbereitet, sagte GVH-Geschäftsführer Ulf-Birger Franz laut NP. Fahrkartenautomaten seien entsprechend programmiert und könnten auf Knopfdruck umgeschaltet werden, die Verkaufsstellen seien bereit. Auch der Preisnachlass für Abo-Kunden sowie bei Jobtickets stehe in den Startlöchern. Niedersachsens Verkehrsminister Bernd Althusmann hatte zuletzt mehr Geld vom... Weiterlesen
  • ++ Trotz Großbrand: Unterricht an Schillerschule findet statt ++
    ++ Trotz Großbrand: Unterricht an Schillerschule findet statt ++
    Informationen
    Datum: 13 Mai 2022
    Nach dem Großbrand an der Schillerschule in Kleefeld findet der Unterricht am Freitag statt. Die Gebäude seien bis auf den Sporttrakt und die Hallen voll nutzbar, teilte die Schule auf ihrer Homepage mit. Allerdings bestehe in den Brandbereichen Einsturzgefahr. Deshalb seien die Laufwege mit Absperrband gekennzeichnet. Schülerinnen und Schüler sowie Eltern wurden gebeten, nicht mit dem Auto zu kommen, um Einsatz- und Baufahrzeuge nicht behindern. Mit einem Großaufgebot hatte die Feuerwehr seit gestern Abend gegen die Flammen an der... Weiterlesen
  • ++ 96-Boss Kind:
    ++ 96-Boss Kind: "Ziel ist die Erste Bundesliga" - Besuschkow kommt von Regensburg ++
    Informationen
    Datum: 13 Mai 2022
    Hannover 96 zeigt sich ambitioniert. Ziel sei ganz klar die Erste Bundesliga, sagte Profi-Boss Martin Kind am Donnerstag. Nicht in einem Jahr, aber in zwei Jahren. Und wenn es eher komme, habe er auch nichts dagegen. Die Kommunikation bei der Neuverpflichtung von Trainer Stefan Leitl verteidigte Kind: Es sei der falsche Zeitpunkt gewesen, den man aber nicht zu vertreten habe, denn eine Zeitung in Hannover habe den Namen Leitl zuerst gespielt. Der scheidende Coach Christoph Dabrowski hatte den Umgang mit ihm in dem Zusammenhang kritisiert... Weiterlesen
  • ++ Kleefeld: Großbrand an Schillerschule - Turnhallen zerstört ++
    ++ Kleefeld: Großbrand an Schillerschule - Turnhallen zerstört ++
    Informationen
    Datum: 13 Mai 2022
    Großbrand in Kleefeld: Ein Feuer hat zwei Sporthallen und einen Anbau der Schillerschule zerstört. Menschen kamen dabei offenbar nicht zu Schaden. Die Einsatzkräfte waren mit drei Löschzügen und neun freiwilligen Feuerwehren vor Ort. Sie verhinderten ein Übergreifen der Flammen auf die Mensa und andere Teile der Schule. Wie das Feuer in Kleefeld ausbrach, war zuletzt noch unklar. Die Polizei ermittelt. Der Hausmeister der Schillerschule meldete den Brand Donnerstagabend kurz nach 20 Uhr, eigene Löschversuche misslangen. Laut Feuerwehr war der... Weiterlesen
  • ++ Superwahljahr mit Corona-Demos: Politisch motivierte Straftaten steigen kräftig an ++
    ++ Superwahljahr mit Corona-Demos: Politisch motivierte Straftaten steigen kräftig an ++
    Informationen
    Datum: 13 Mai 2022
    So viele politisch motivierte Straftaten wie im vergangenen Jahr gab es möglicherweise noch nie bei uns in Niedersachsen. Die Polizei zählte knapp über 5000 Delikte. Das waren etwa 1400 mehr als 2020. Landes-Innenminister Boris Pistorius sagte am Donnerstag in Hannover, vor dem Hintergrund der Corona-Pandemie und des Wahljahres sei ein deutlicher Anstieg absehbar gewesen. Rechtsmotivierte Delikte hatten weiterhin den höchsten Anteil mit über 1800 Fällen. Die Zahl der antisemitischen Straftaten stieg von 246 auf 269. Hier müsse man hellwach... Weiterlesen
  • ++ Ernst-August-Platz soll schöner und
    ++ Ernst-August-Platz soll schöner und "smarter" werden ++
    Informationen
    Datum: 13 Mai 2022
    Der Ernst-August-Platz vor dem Hauptbahnhof soll schöner werden. Das haben sich Deutsche Bahn und Stadt Hannover vorgenommen und die Pläne dafür in einer sogenannten „Smart City Partnerschaft“ festgelegt. Der Bahnhofsvorplatz soll demnach bunter und einladender werden. Die Bahn will dafür neue Aufenthaltsinseln aufstellen mit bequemen Holzbänken und Blumenkästen. Über den Sommer sind Open-Air Veranstaltungen geplant. Der Ernst-August-Platz soll dann zur Bühne für lokale Künstler werden. Geplant sind außerdem Lichtinstallationen an der... Weiterlesen
  • ++ Zwölf Kommunen - 100 Fahrzeuge: Sprinti-Angebot wird ausgeweitet ++
    ++ Zwölf Kommunen - 100 Fahrzeuge: Sprinti-Angebot wird ausgeweitet ++
    Informationen
    Datum: 12 Mai 2022
    Wenn gerade mal kein Bus fährt, können Bürger aus dem Umland einen Sprinti rufen. Das On-Demand Angebot der Region Hannover und des GVH wird jetzt erweitert. Bis Ende 2023 sollen die Kleinbusse in allen 12 Gemeinden der Tarifzone C unterwegs sein. Bisher läuft eine Testphase in Springe, Sehnde und in der Wedemark. Und dort wird das Angebot laut Regionspräsident Steffen Krach sehr gut angenommen. „Mit dem sprinti beweisen wir, dass wir mit passgenauen Angeboten auch die Einwohnerinnen und Einwohner in den zentrumsferneren Bereichen unserer... Weiterlesen
  • ++ Feuerwehr befreit Reh aus Ölschlammbecken ++
    ++ Feuerwehr befreit Reh aus Ölschlammbecken ++
    Informationen
    Datum: 12 Mai 2022
    Die Feuerwehr hat am Fraitagvormittag einen jungen Rehbock im Stadtteil Lahe aus einer misslichen Lage befreit. Das Tier steckte in einem Ölschlamm-Sammelbecken fest. Mitarbeiter auf dem Betriebsgelände an der Varrelheide hatten den Rehbock dort entdeckt. Er konnte sich selbst nicht aus dem Becken befreien. Deshalb kam die Feuerwehr zu Hilfe. Der völlig erschöpfte junge Rehbock wurde im Anschluss mit Wasser gereinigt und vom Ölschlamm befreit. Er kam dann zur weiteren Untersuchung in die Tierärztliche Hochschule. Wie das Reh auf das... Weiterlesen
  • ++ Döhren: 22-Jähriger vor Supermarkt erstochen ++
    ++ Döhren: 22-Jähriger vor Supermarkt erstochen ++
    Informationen
    Datum: 12 Mai 2022
    Die Kriminalpolizei ermittelt wegen eines Tötungsdeliktes in Döhren. Dort ist am späten Donnerstagabend 22-Jähriger mit Stichverletzungen aufgefunden worden. Die Hintergründe sind noch unklar. Nach bisherigen Erkenntnissen der Polizei hatte ein Ehepaar drei Männer an der Wollebahn in Höhe des Supermarktes angetroffen. Einer von ihnen lag bewusstlos am Boden. Die Frau wählte sofort den Notruf. Ihr Ehemann half einem 28-Jährigen Erste Hilfe zu leisten, während der dritte angetroffene Mann flüchtete. Das 22 Jahre alte Opfer erlitt so schwere... Weiterlesen
  • ++ Wie ein Schachbrett: Busspur vor dem Hauptbahnhof soll Muster bekommen ++
    ++ Wie ein Schachbrett: Busspur vor dem Hauptbahnhof soll Muster bekommen ++
    Informationen
    Datum: 12 Mai 2022
    Die Busspur auf dem neu gestalteten Ernst-August-Platz soll ein schachbrettartiges Muster bekommen. Das hat die Stadt heute mitgeteilt. Mit Hilfe einer speziellen Kunstharzbeschichtung sollten die Quadrate anthrazit und die Pflasterbänder hellgrau angelegt werden. Auf diese Weise bleibe die Fahrbahn erkennbar und Reifenabrieb der Busse komme nicht so zur Geltung, hieß es. Die Arbeiten sollen bei trockenem und warmem Wetter zwischen dem 30. Mai und dem 17. Juni durchgeführt werden. Während der Bauarbeiten könnten Busse den Ernst-August-Platz... Weiterlesen
  • ++ Seelze: Schwerer Unfall mit Harley ++
    ++ Seelze: Schwerer Unfall mit Harley ++
    Informationen
    Datum: 12 Mai 2022
    Ein Chopper-Fahrer ist in Seelze bei einem Unfall schwer verletzt worden. Der Mann musste mit einem Rettungshubschrauber in ein Krankenhaus geflogen werden. Der 54-Jährige war am Mittwochnachmittag mit seiner Harley Davidson auf der Garbsener Landstraße aus Seelze kommend unterwegs. In Höhe der Straße Brüggefeld prallte er frontal in ein Auto, das aus der Einmündung kam. Der Chopper-Fahrer wurde über die Motorhaube des Wagens auf die Straße geschleudert. Dabei erlitt er schwere Verletzungen. Der 78 Jahre alte Autofahrer wurde leicht verletzt. Ob er... Weiterlesen
  • ++ Baden
    ++ Baden "oben ohne" bald auch in Hannover? ++
    Informationen
    Datum: 12 Mai 2022
    Oben-ohne-Baden in städtischen Schwimmbädern – das soll bald auch hier in Hannover möglich sein, zumindest nach dem Willen der Ratsfraktion „Die Partei/Volt“. Die Bedeckung der Brust solle demnach allen Menschen freigestellt werden. Derzeit gilt laut Badeordnung die Pflicht zum Tragen der üblichen Badebekleidung“. Fraktionschef Julian Klippert sagte laut HAZ, gerade nicht-binäre Personen würden durch äußere Zwänge immer wieder in ein binäres Korsett gezwungen. Als nicht-binär bezeichnen sich Menschen, die sich nicht ausschließlich mit dem... Weiterlesen
  • ++
    ++ "Tag der Pflege": Sozialverband fordert mehr Geld, Zeit und Weiterbildung ++
    Informationen
    Datum: 12 Mai 2022
    Die Arbeitsbedingungen in der Pflege müssen sich schnell verbessern, damit nicht noch mehr Fachkräfte aus dem Beruf ausstiegen. Das fordert der Sozialverband Deutschland anlässlich des Internationalen Tags der Pflege am Donnerstag. Die Branche steuere seit Jahren auf eine Katastrophe zu durch den hohen Arbeitsdruck, geringe Bezahlung und fehlende Anerkennung, sagte der Niedersachsen-Chef des Sozialverbands, Bernhard Sackarendt. Mittlerweile könnten sich 40 Prozent der Pflegenden vorstellen, ihren Beruf aufzugeben. Die Corona-Pandemie habe das... Weiterlesen
  • ++ Hannover 96: Leitl hat Corona - Dritter Spieler-Neuzugang ++
    ++ Hannover 96: Leitl hat Corona - Dritter Spieler-Neuzugang ++
    Informationen
    Datum: 12 Mai 2022
    Der designierte 96-Trainer Stefan Leitl ist corona-positiv. Deshalb werde er das letzte Saison-Spiel von Fürth gegen Ausgsburg „wohl verpassen“, teilte sein Verein mit. Der 44-Jährige hatte die Fürther in die Bundesliga geführt, nun steigt die Mannschaft wieder ab. Leitl und sein Co-Trainer Andre Mijatovic wechseln im Sommer zu Hannover 96. Die „Roten“ haben derweil einen weiteren Neuzugang bekanntgegeben. Demnach hat der Mittelfeldspieler Fabian Kunze von Arminia Bielefeld einen Drei-Jahres-Vertrag bei 96 unterschrieben. Der 23-Jährige ist... Weiterlesen
  • ++ Alte Asphaltstollen in Ahlem: Stadt lässt zweites Wohnhaus räumen ++
    ++ Alte Asphaltstollen in Ahlem: Stadt lässt zweites Wohnhaus räumen ++
    Informationen
    Datum: 12 Mai 2022
    In Ahlem muss ein weiteres Haus geräumt werden wegen akuter Einsturzgefahr. Es handelt sich um das Nachbargebäude des vergangene Woche geräumten Hauses an der Petit-Couronne-Straße. Erkundungsbohrungen hätten ergeben, dass unter dem Grundstück ein bislang nicht bekannter Asphaltstollen verlaufe, der akut tagesbruchgefährdet sei, teilte die Stadt mit. Von den vier Wohnungen in dem Mehrfamilienhaus sind den Angaben zufolge drei bewohnt. Die Bewohner müssten das Haus bis Donnerstagabend verlassen. Ihnen würden Ersatzwohnungen durch die... Weiterlesen
  • ++ Feuer in der U-Bahn-Station Steintor ++
    ++ Feuer in der U-Bahn-Station Steintor ++
    Informationen
    Datum: 12 Mai 2022
    Dort hat gestern Abend um halb acht die automatische Brandmeldeanlage die Einsatzkräfte alarmiert. Die Feuerwehr konnte den Kleinbrand in einem Müllraum eigenen Angaben zufolge schnell löschen. Verletzt wurde niemand. Durch die Auslösung der Brandmeldeanlage seien jedoch alle Auzüge vorübergehend stillgelegt worden. Der U-Bahn-Verkehr in der Station Steintor wurde nicht beeinträchtigt. Allerdings sei es im Bereich Steintorstraße zu Verkehrsbehinderungen gekommen. Die Feuerwehr war mit vier Fahrzeugen und 12 Einsatzkräften vor Ort.
  • ++ Spezielle
    ++ Spezielle "Ausweiswochen" im Bürgeramt ++
    Informationen
    Datum: 11 Mai 2022
    Mit Blick auf den Sommerurlaub weitet die Stadt Hannover ihren Service in den Bürgerämtern weiter aus. Damit die Hannoveraner schneller an ihren Perso und Reisepass kommen, starten ab kommendem Mittwoch (18.Mai) spezielle Ausweiswochen. Insbesondere am Bürgeramt Schützenplatz konzentrieren sich die Beschäftigten dann ausschließlich auf das Ausstellen von Reisepässen und Personalausweisen. Dafür wurden zehn Mitarbeiter eingearbeitet, die sich speziell auf diese Dienstleistung fokussieren werden. "Alle, die im Sommer eine Auslandsreise planen,... Weiterlesen
  • ++ Badesaison startet: Wasserqualität der Seen bedenkenlos ++ ++
    ++ Badesaison startet: Wasserqualität der Seen bedenkenlos ++ ++
    Informationen
    Datum: 11 Mai 2022
    Das herrliche Sonnenwetter in diesen Tagen zieht die ersten Hannoveraner in die Freibäder. Aber auch in den Seen rund um Hannover geht nun die Badesaison wieder los. Offizieller Startschuss ist jetzt am Sonntag und deshalb hat die Region Hannover schon mal über die Wasserqualität informiert und auch neue Proben genommen. Lediglich der Parksee Lohne in Isernhagen steht wegen Blaualgen momentan noch unter Beobachtung. Aber ansonsten können alle Badeseen bedenkenlos genutzt werden, freut sich Regionspräsident Steffen Krach: "Aktuell sind 22 von... Weiterlesen
  • ++ Viele neue Gastronomen beim Maschseefest dabei ++
    ++ Viele neue Gastronomen beim Maschseefest dabei ++
    Informationen
    Datum: 11 Mai 2022
    Alte Bekannte aber auch viel Neues beim diesjährigen Maschseefest. Der Veranstalter hat nun bekannt gegeben, welche Gastronomen bei der Seesause im Sommer dabei sein werden. Die Besucher dürfen sich auf eine kulinarische Weltreise durch die verschiedenen Länder freuen. Neu aus Hannover mit dabei ist am Nordufer beispielsweise das Lindenblatt, das in Kooperation mit dem Aresto das Beste aus ihren Lokalen anbieten will. Oder auch das syrische Restaurant Al-Dar, das orientalische Atmosphäre auf das Maschseefest bringt. Am Ostufer wird erstmals... Weiterlesen
  • ++ Sexuelle Belästigung: Mann versucht junge Frau in Wald zu ziehen ++
    ++ Sexuelle Belästigung: Mann versucht junge Frau in Wald zu ziehen ++
    Informationen
    Datum: 11 Mai 2022
    In Altwarmbüchen ist eine 20-Jährige beim Gassigehen mit ihrem Hund sexuell belästigt worden. Ein Mann hat versucht die junge Frau in den Wald zu ziehen. Die 20-Jährige war am späten Dienstagabend auf dem Schotterweg von der Stadtbahnhaltestelle Zentrum in Richtung Jacobistraße unterwegs, als sie von einem Fremden verfolgt wurde. In Höhe der Kleingartenkolonie versuchte der Mann dann plötzlich die junge Frau in den dortigen Wald zu zerren und berührte sie dabei unsittlich. Erst als der Hund zu bellen begann, ließ der Angreifer von seinem... Weiterlesen
  • ++ Schlägerei am Steintor: 34-Jähriger mit Messer verletzt - 29-Jähriger soll in Haft ++
    ++ Schlägerei am Steintor: 34-Jähriger mit Messer verletzt - 29-Jähriger soll in Haft ++
    Informationen
    Datum: 11 Mai 2022
    Bei der Schlägerei im Steintorviertel am Dienstagabend ist ein 34-Jähriger mit einem Messer verletzt worden. Der Mann erlitt Schnittverletzungen an Kopf, Hals und Arm. Das Messer konnte sichergestellt werden. Die Ermittler fahnden in dem Zusammenhang nach einem 33-jährigen polizeibekannten Mann, der dem Opfer die Schnittverletzungen zugefügt haben soll. Insgesamt prügelten sich zwischen acht und zehn Menschen in der Steintorstraße. Ein 29-Jähriger erlitt dabei eine Platzwunde am Kopf. Als die Polizei eintraf, flüchteten etliche. Worum es bei... Weiterlesen
  • ++ Hannover 96: Hult und Ochs müssen gehen ++
    ++ Hannover 96: Hult und Ochs müssen gehen ++
    Informationen
    Datum: 11 Mai 2022
    Niklas Hult und Philipp Ochs werden Hannover 96 im Sommer verlassen. Das hat der Verein am Mittwoch mitgeteilt. Der Verteidiger Hult war vor knapp zwei Jahren von AEK Athen gekommen. Ochs wechselte ebenfalls vor etwas mehr als zwei Jahren von Hoffenheim nach Hannover. Die „Roten“ haben zuletzt den Mittelfeldspieler Enzo Leopold von Freiburg II verpflichtet. Der 21-Jährige hat einen Zweijahresvertrag unterschrieben. Von Holstein Kiel kommt Phil Neumann an die Leine.  
  • ++ Krieg, hohe Energiepreise und Lieferprobleme belasten Conti ++
    ++ Krieg, hohe Energiepreise und Lieferprobleme belasten Conti ++
    Informationen
    Datum: 11 Mai 2022
    Der Ukraine-Krieg, hohe Rohstoff- und Energiepreise, Lieferprobleme: All das belastet Continental. Das Betriebsergebnis vor Zinsen und Steuern ohne Sondereffekte ist in den ersten drei Monaten im Vergleich zum Vorjahreszeitraum um 40 Prozent gefallen auf knapp 439 Millionen Euro. Conti-Chef Nikolai Setzer sprach am Mittwoch von einem „zunehmend turbulenten Marktumfeld“. Vor allem im Kernbereich um die Autozulieferung machten sich demnach Negativeinflüsse bemerkbar. Besser lief es im Reifengeschäft und in Teilen der Maschinenbausparte.
  • ++ Frauen in Führungspositionen eher selten - Ausnahmen in Hannover ++
    ++ Frauen in Führungspositionen eher selten - Ausnahmen in Hannover ++
    Informationen
    Datum: 11 Mai 2022
    Niedersachsen hat Aufholbedarf: Frauen in Führungspositionen findet man hier vergleichsweise selten. Zu diesem Ergebnis kommt eine Untersuchung von 103 Unternehmen im Auftrag des Sozialministeriums. Demnach ist gerade mal jeder vierte Aufsichtsratsposten weiblich besetzt mit 26,7 Prozent. Noch seltener sind Frauen in den Vorstandsetagen. Hier ist nicht mal jeder fünfte Posten weiblich besetzt, gerade mal 18,6 Prozent. Beide Werte liegen unter dem Bundesdurchschnitt, wie die Initiative „Frauen in den Aufsichtsrat“ mitteilt, die die... Weiterlesen
  • ++ Tui spürt Reiselust trotz Ukraine-Kriegs ++
    ++ Tui spürt Reiselust trotz Ukraine-Kriegs ++
    Informationen
    Datum: 11 Mai 2022
    Der weltgrößte Tourismuskonzern Tui hofft auf ein starken Reisesommer. Trotz des russischen Kriegs gegen die Ukraine und der Folgen sei die Nachfrage nach Reisen ungebrochen hoch, schrieb Tui-Chef Fritz Joussen in einem Brief an die Mitarbeiter, aus dem die dpa zitiert. Beim Buchungsstand liege man inzwischen bei 80 Prozent im Vergleich zum Vor-Corona-Jahr 2019. Der Boden für ein gutes Geschäftsjahr sei bereitet. Er sehe Tui auf sicherem Terrain, so Joussen. Die Pandemie machte Reiseanbietern ganz besonders zu schaffen. Der Staat musste Tui... Weiterlesen
  • ++ Hannover 96 holt Mittelfeldspieler aus der dritten Liga ++
    ++ Hannover 96 holt Mittelfeldspieler aus der dritten Liga ++
    Informationen
    Datum: 11 Mai 2022
    Der dritte Neuzugang für Hannover 96 kommt aus der dritten Liga: Der Mittelfeldspieler Enzo Leopold von Freiburg II hat einen Zweijahresvertrag bei den „Roten“ unterschrieben. Der 21 Jahre alte Leopold folgt dem bisherigen Fürth-Trainer Stefan Leitl und dem Verteidiger Phil Neumann von Holstein Kiel, die ebenfalls an die Leine wechseln. 96-Sportchef Marcus Mann sagte, Leopold habe in Freiburg eine sehr gute Ausbildung genossen und könne die Mannschaft sowohl mit seinen fußballerischen Fähigkeiten als auch mit seiner Einsatzbereitschaft... Weiterlesen
  • ++ Steintor: Massenschlägerei mit Messer ++
    ++ Steintor: Massenschlägerei mit Messer ++
    Informationen
    Datum: 11 Mai 2022
    Massenschlägerei mit Messer: Am Steintor soll es am Dienstagabend zu einer blutigen Auseinandersetzung gekommen sein, bei der offenbar zwei Menschen schwer verletzt worden sind: Einer soll eine Schnittwunde am Hals erlitten haben, der andere einen Schlag auf den Kopf. Eine Polizeisprecherin sagte der HAZ, ein Beteiligter habe ein Messer gezogen. Man habe zwei Männer festgenommen, möglicherweise auch den mutmalichen Messerstecher. Die Tatwaffe sei ebenfalls sichergestellt worden. Die anderen Beteiligten seien geflüchtet. Warum es zu der... Weiterlesen
  • ++ Zensus 2022: Haus- und Wohnungsbesitzer sollen Auskunft geben ++
    ++ Zensus 2022: Haus- und Wohnungsbesitzer sollen Auskunft geben ++
    Informationen
    Datum: 11 Mai 2022
    Alle zweieinhalb Millionen Haus- und Wohnungseigentümer hier bei uns und in ganz Niedersachsen sollen in den kommenden Tagen Post vom Land bekommen. Grund ist die Volkszählung, der sogenannte Zensus 2022, der demnächst startet. Haus- und Wohnungseigentümer sollen dann Angaben machen zum Wohnraum, aber auch etwa zu Heizungen und Energieträgern. Die Daten sollen über einen Online-Zugang eingegeben werden. Rund 800.000 Niedersachsen sollen auch persönlich befragt werden etwa zu Geschlecht, Familienstand, Schulabschluss und Beruf. Der Zensus 2022... Weiterlesen
  • ++ Versuchter Raubüberfall am Bahnübergang: Maskierter steigt mit Messer in Auto ++
    ++ Versuchter Raubüberfall am Bahnübergang: Maskierter steigt mit Messer in Auto ++
    Informationen
    Datum: 10 Mai 2022
    Versuchter Rauberfall am helllichten Tag. Nichtsahnend wartete ein junger Autofahrer verkehrsbedingt vor einer Schranke am Bahnübergang im Neustädter Ortsteil Empede, als plötzlich ein fremder Mann auf der Beifahrerseite einstieg. Der Unbekannte war maskiert und hatte ein Messer in der Hand. Er bedrohte den Autofahrer und forderte 500 Euro. Der 19-Jährige fuhr daraufhin gemeinsam mit dem Täter zu einer Bankfiliale im Neustädter Ortsteil Hagen. Unter einem Vorwand rief der 19-Jährige seine Eltern an, die daraufhin die Polizei einschalteten... Weiterlesen
  • ++ Maschseefest soll leiser werden: Lärmschutzkonzept für die Südstadt ++
    ++ Maschseefest soll leiser werden: Lärmschutzkonzept für die Südstadt ++
    Informationen
    Datum: 10 Mai 2022
    19 Tage Feiern, Lachen, Spaß haben: Nach zwei Jahren Corona-Zwangspause kehrt das Maschseefest in diesem Sommer zurück. Doch mit dem Neustart sind auch alte Bedenken wieder da: besonders Anwohner aus der Südstadt befürchten Lärm und Verkehrsbehinderungen. Die Belastung soll in diesem Jahr aber so gering wie möglich gehalten werden. Dafür soll es strengere Regeln auf dem Maschseefest geben. Der Stadtbezirksrat Südstadt-Bult und der Sportausschuss haben sich laut HAZ auf folgendes geeinigt: Am sogenannten Geibeltreff werden die Öffnungszeiten... Weiterlesen
  • ++ Übungen der Feuerwehr Hannover: 70-Tonnen Kran umgekippt ++
    ++ Übungen der Feuerwehr Hannover: 70-Tonnen Kran umgekippt ++
    Informationen
    Datum: 10 Mai 2022
    Da ist die Übung ordentlich nach hinten losgegangen. Auf dem Gelände der Feuerwehr Hannover in Stöcken ist am Montagabend ein 70 Tonnen schwerer Kran umgekippt. Er begrub dabei zwei andere Fahrzeuge unter sich. Verletzt wurde aber niemand. Warum der Kran beim Training plötzlich umkippte, und wie wie hoch der entstandene Schaden ist, steht laut der Feuerwehr bislang noch nicht fest.
  • ++ Tag der Niedersachsen: Stadt will Straßen in der Südstadt sperren ++
    ++ Tag der Niedersachsen: Stadt will Straßen in der Südstadt sperren ++
    Informationen
    Datum: 10 Mai 2022
    500.000 Besucherinnen und Besucher erwartet die Stadt Hannover zum Tag der Niedersachsen in einem Monat. Die Veranstaltung findet vom 10. bis zum 12. Juni statt. Vor allem in der Südstadt müsse an diesem Wochenende mit Verkehrsbehinderungen und Straßensperrungen gerechnet werden. Ein Hauptteil des Veranstaltungsgeländes am Maschsee zieht sich entlang des Rudolf-von-Bennigsen-Ufers. Ausschließlich Anwohnerinnen und Anwohner dürfen laut haz dann in die Wohnquartiere fahren. Sie sollen Passierscheine bekommen. Der Tag der Niedersachsen feiert... Weiterlesen
  • ++ Marode Decke: Fössebad bleibt wahrscheinlich noch bis nächstes Jahr geschlossen ++
    ++ Marode Decke: Fössebad bleibt wahrscheinlich noch bis nächstes Jahr geschlossen ++
    Informationen
    Datum: 10 Mai 2022
    Das marode Fössebad in Limmer wird wahrscheinlich noch bis nächstes Jahr geschlossen bleiben. Das habe die Bäderverwaltung nun im Sportausschuss mitgeteilt. Als einziges Becken könnte aber das Nichtschwimmerbecken nächste Woche wieder geöffnet werden. So wäre immerhin Schwimmunterricht möglich. Um das Fössebad komplett freizugeben, müsse die Stadt aber das Dach reparieren: das könnte laut haz mindestens eine halbe Million Euro kosten. Anfang April hatte die Stadt das Schwimmbad in Limmer geschlossen, weil Betonteile an der Decke locker waren. Die... Weiterlesen
  • ++ Yasmin Fahimi ist neue Bundesvorsitzende des DGB ++
    ++ Yasmin Fahimi ist neue Bundesvorsitzende des DGB ++
    Informationen
    Datum: 10 Mai 2022
    Yasmin Fahimi ist die neue Bundesvorsitzende des Deutschen Gewerkschaftsbundes. Die Hannoveranerin ist die erste Frau an der Spitze des DGB. Auf dem Bundeskongress bekam sie 93 Prozent der Stimmen. Die frühere Generalsekretärin der SPD löst Rainer Hoffmann ab. Der 66-Jährige ist aufgrund seines Alters nicht noch einmal zur Wahl angetreten. Fahimi ist 2017 für den Wahlkreis Hannover-Süd als Abgeordnete in den Deutschen Bundestag gewählt worden. Vergangenes Jahr verteidigte sie ihr Direktmandat. Aus Respekt vor der neuen Aufgabe werde sie... Weiterlesen
  • ++ Aufruf in den sozialen Medien: Herri geht das Leergut aus ++
    ++ Aufruf in den sozialen Medien: Herri geht das Leergut aus ++
    Informationen
    Datum: 10 Mai 2022
    Bier ist genug da, aber die Flaschen fehlen! Herri gehen gerade die Bierflaschen aus. Deswegen bittet die Privatbrauerei Herrenhausen in den sozialen Medien um Mithilfe. Sie ruft dazu auf, das Leergut schnell zurückzubringen. Es fehlen vor allem die 20er Kisten mit den Halbliterflaschen. Damit es nicht zu Lieferengpässen kommt, muss die Brauerei jetzt häufiger abfüllen und abwarten bis wieder mehr Leergut vorhanden ist. Zusätzlich weicht die Brauerei gerade alternativ auch auf anderen Bierkästen aus.  
  • ++ Erster Transfer für die kommende Saison: 96 holt Phil Neumann nach Hannover ++
    ++ Erster Transfer für die kommende Saison: 96 holt Phil Neumann nach Hannover ++
    Informationen
    Datum: 10 Mai 2022
    Hannover 96 holt Verteidiger Phil Neumann in die Landeshauptstadt. Der 24-Jährige kommt ablösefrei vom Liga-Konkurrenten Holstein Kiel. Sein Vertrag läuft zunächst bis 2025. 96 hat mit ihm den ersten Spielertransfer für die kommende Saison perfekt gemacht. Laut 96-Sportdirektor Marcus Mann ist Neumann ein großer und und gleichzeitig extrem schneller Verteidiger. Er passe vom Charakter gut zum angedachten Weg für die Zukunft.
  • ++ 1000 Quadratmeter Grünfläche abgebrannt: Feuerwehr warnt vor Trockenheit ++
    ++ 1000 Quadratmeter Grünfläche abgebrannt: Feuerwehr warnt vor Trockenheit ++
    Informationen
    Datum: 10 Mai 2022
    Erst brannten rund 400 Quadratmeter Grünfläche, dann breiteten sich die Flammen rasend schnell aus. In Anderten ist am Lohweg ein Feuer ausgebrochen. Insgesamt brannten am Montagnachmittag 1000 Quadratmeter Gras und Büsche ab. Eine benachbarte Halle und die Bahnstrecke blieben verschont. Die Polizei Hannover ermittelt jetzt wegen Brandstiftung. Aufgrund der Trockenheit warnt die Feuerwehr vor offenen Feuern in Wald und Wiesengebieten. Zigaretten sollten nicht auf Grunflächen entsorgt werden und Grillen sei nur auf dafür vorgesehenen Flächen... Weiterlesen
  • ++ Lange Trockenheit: Landwirte fürchten um Ernte ++
    ++ Lange Trockenheit: Landwirte fürchten um Ernte ++
    Informationen
    Datum: 09 Mai 2022
    Während sich Hannover über das schöne Wetter und den Sonnenschein freut, wünschen sich die Bauern endlich länger anhaltenden Regen. Angesichts der derzeit herrschenden Trockenheit, befürchten viele Landwirte negative Auswirkungen auf die Ernte. Wenn jetzt nicht bald Regen in ergiebiger Menge kommt, wird es zu starken Ertragsminderungen kommen, sagt das Landvolk Niedersachsen. An manchen Orten sei zwar noch etwas Feuchtigkeit im Boden - diese reiche aber nicht besonders tief. Die bisherigen Niederschläge in diesem Jahr hätten zwar für einen... Weiterlesen
  • ++ Besitzerin stellt Dieb: Gestohler, herzkranker Hund wieder da ++
    ++ Besitzerin stellt Dieb: Gestohler, herzkranker Hund wieder da ++
    Informationen
    Datum: 09 Mai 2022
    Lucki ist wieder da - der herzkranke Jack Russel Terrier, der einer Frau vor einem Supermarkt in Groß Buchholz gestohlen wurde. Die Besitzerin hat den Dieb zufällig selber ausfindig gemacht. Auf den Videoaufnahmen von dem Diebstahl war ein älterer Mann zu sehen gewesen. Den erkannte die Besitzerin nun zufällig in der Nähe des Roderbruchmarktes. Der 89-Jährige war gerade dabei, eine von ihr aufgehängte Suchanzeige zu entfernen. Daraufhin sprach die Frau den Mann direkt auf den Diebstahl an. Der Rentner gab die Tat schließlich zu. Er ließ sich... Weiterlesen